Hachenburger Selection

Wer das Außergwöhnliche schätzt, wird Hachenburger Selection lieben.

Mit unserer Edition „Hachenburger Selection“ haben unsere Braumeister und Biersommeliers Braukreationen erschaffen, die mit erlesensten Zutaten, viel Leidenschaft und Kreativität „Biergenuss“ völlig neu interpretieren und erlebbar machen. Freuen Sie sich mit diesen Kompositionen der  „Hachenburger Selection“ auf ein wahres Geschmacksfeuerwerk. Für Bierliebhaber, die das Außergewöhnliche suchen.

Hachenburger Selection – das sind Gourmetbiere, mit  100 % handverlesenem Aromahopfen aus dem brauereieigenen Hopfengarten gebraut, daher limitierte Auflage.

Fragen und Antworten zu Hachenburger Selection

Ist Hachenburger Selection wirklich Bier?
Ja, aber es handelt sich um sehr außergewöhnliches Biere. Sie haben so intensive Aromen, die trinkt man eher wie einen Wein oder einen Whisky.
.

Sind die Hachenburger Selection Biere nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut?
Ja
.

Was ist denn das Besondere daran?
Es handelt sich bei diesen Bieren um außergewöhnliche Bierstile, die sonst nirgendwo auf der so Welt gebraut werden.
.
Warum ist es in dieser Preisklasse angesiedelt?
Dieses Bier wird mit feinsten Karamellmalze sehr aufwändig gebraut und „hopfengestopft“ (Dry Hopping). Es werden davon nur Kleinstmengen gebraut, da hier ausschließlich handverlesener Aromahopfen aus dem brauereieigenen Hopfengarten zum Einsatz kommt. Die Auflage der Flaschen ist limitiert. Zudem werden die Biere per hand etikettiert mit einer sehr exklusiven Ausstattung.
.

Was bedeutet „Dry Hopping“ oder „Hopfenstopfen“?
Dieses Verfahren der Hopfenzugabe beim Brauprozess wird angewendet, um das Hopfenaroma zu intensivieren. Dies bedeutet, dass während der Bierreifung eine weitere Hopfengabe getätigt wird, wobei sich insbesondere die ansonsten leicht flüchtigen Hopfenöle im Bier anreichern.
.

Wie lange hält sich Selection nach dem Öffnen?
Die Braumeister empfehlen, die Flasche nach dem Öffnen innerhalb eines Tages zu genießen.
.

Warum sind diese Biere so lange haltbar?
Der höhere Alkohol- und Hopfengehalt macht Selection besonders lange haltbar. In der Flasche reift das Bier weiter nach.
.

Tipps zur Trinkkultur
Hachenburger Selection genießt man am besten bei 8°–10°C aus dem original Hachenburger Selection Glas. Zur Entfaltung seines wunderbaren Hopfenaromas gönnen Sie den Bieren nach dem Eingießen gut eine Minute Ruhe.