•  en

Hachenburger Zwickel

Neuer Name, neues Gewand. Sonst ändert sich nichts.

Hachenburger Ur-Trüb heißt jetzt Hachenburger Zwickel. Aber keine Sorge, außer dem Etikettengewand ändert sich nichts. Sie genießen weiterhin den bewährt guten und frischen Geschmack dieser naturtrüben, ungefilterten Hachenburger Bier-Spezialität.

Gibt's in der beliebten 0,33 l Bügelflasche

Darf es etwas mehr sein?

Etwas mehr Geschmack? Hachenburger Zwickel: Eine ungefilterte, kernige Zwickelbier-Spezialität. Das Kellerbier mit dem “gewissen Etwas”.
Kellerfrischer, hefearomatischer Duft, intensive Bernsteinfarbe, feine Opaleszenz, leicht moussierend mit einem feinporig-cremigen Schaum. Vollmundiger, feinwürziger Geschmack mit leicht fruchtig-süßer Note, fein abgestimmt mit markanter Hopfenbittere. Ein Geschmackserlebnis mit belebendem Charakter.

Erhältliche Gebinde:

  • Kasten: 20 x 0,33 l Plopp-Flasche mit Bügelverschluss