Hachenburger Hopfomat

Alles Gute kommt von unten!
„Bottoms Up“ heißt die neuartige Zapfanlage aus den USA, die dort derzeit auf ihrem Siegeszug durch die amerikanischen Stadien und Arenen ist und die herkömmliche Zapftechnik revolutioniert. Der Clou dabei: Das Bier wird von unten durch ein Loch im Trinkgefäß gezapft – in nur wenigen Sekunden! Bisher war dies nur in sehr teuren Einwegbechern möglich. Wir führen dieses System nun weltweit erstmals unter dem Namen „Hachenburger Hopfomat“ mit den exklusiven Hopfomat-Gläsern von Rastal ein. Die ganze Technik haben wir in einem kompletten Theken-Modul mit integrierter Zapf- und Spültechnik verpackt, das Sie ab sofort bei uns mieten können.

Ab sofort zu mieten für Ihr Event!
Wir haben die ganze Technik in einem schicken Thekenmodul verpackt – dem Hachenburger Hopfomat. Im Format 200 cm (B) x 100 cm (H) x 80 cm (T) enthält der Hachenburger Hopfomat modernste Zapftechnik und Zubehör:

  • 2 integrierte Zapfdüsen, an die jeweils 30 l- oder 50 l-KEGs angeschlossen werden können
  • die beiden Zapfdüsen sind justierbar auf Füllmengen von 0,2/0,3/0,4 l – je nach Wunsch
  • 1 Spüle mit Spülboy und Abtropfblech
  • die Hopfomat-Gläser sind passend für alle Füllmengen und entsprechend geeicht
  • 200 Hopfomat-Gläser
  • 200 Glasbodenmagnete
  • zusätzliche Hopfomat-Gläser und Glasbodenmagnete auf Wunsch zubuchbar

 

Mietpreis für 2 Tage bei Abholung/Rücklieferung in der Westerwald-Brauerei nur 299,– €!
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Getränkelieferanten oder an uns!

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Bis zu 10x schnellere Zapfgeschwindigkeit
  • Weniger Schankverlust durch die präzise Fülltechnik
  • konstantes Zapfvolumen
  • Bierzapfen wird zum Event
  • Einfachste Bedienung
  • Gleichbleibende Bierqualität
  • Flexible Füllmengen-Programmierung.
  • Der Hopfomat kann mitten im Raum stehen
  • auch ideal für Selbstbedienung!